Samstag, 3. Dezember 2016

Weihnachtsstern

Hallo ihr Lieben,

letztes Wochenende war ich auf der ersten Weihnachtsfeier dieses Jahr. Für das Nachspeisenbüffet habe ich einen Sternenkuchen gebacken. Unter dem Stern versteckt sich ein saftiger Schokokuchen. Diesen wollte ich Euch natürlich nicht vorenthalten.




Weihnachtsstern

Zutaten:
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Butter
  • 3 Eier
  • 200g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 5-6 EL Milch
  • 4 EL Nutella

Zubereitung:
  1. Aus den Zutaten einen Rührteig zubereiten.
  2. Den Teig in eine vorbereitete Backform füllen. (Ich habe eine Sternbackform von Kaiser benutzt, aber Ihr könnte den Kuchen natürlich genau so gut in einer runden Form backen, falls Ihr keine Sternenform habt und Euch für ein oder zwei Mal im Jahr Backen auch keine kaufen möchtet.)
  3. Den Kuchen bei 180°C ca. 40 Minuten im Umluftofen backen (Stäbchenprobe).
  4. Nach dem Abkühlen den Kuchen nach Belieben mit Kuvertüre überziehen.

Ein schönes zweites Adventswochenende wünscht Euch
Caroline


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen