Sonntag, 8. Januar 2017

Baileys-Schoko-Mandel-Gugelhupf

Auch hier möchte ich Euch noch ein wunderbares neues Jahr 2017 wünschen. Ich hoffe Ihr seid alle gut rein gerutscht und habt die erste Januarwoche gut überstanden. Auch im neuen Jahr wird es hier auf Linal's Backhimmel wieder leckere Rezepte geben. Wie Ihr allerdings wahrscheinlich schon gemerkt habt, werden die neuen Posts ab sofort statt Samstag immer Sonntags online gehen.


Das erste Rezept 2017 ist ein Baileys-Schoko-Mandel-Gugelhupf. Dieses Rezept eignet sich auch prima, wenn Ihr noch Mandeln von der Weihnachtsbäckerei übrig habt. Die Mandeln lassen sich auch durch Nüsse ersetzen, falls Ihr diese noch zu Hause finden könnt.


Baileys-Schoko-Mandel-Gugelhupf

Zutaten:
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 250 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 200 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 EL Kakao
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 200 ml Baileys Likör
  • Puderzucker
Zubereitung:
  1. Die Schokolade schmelzen und etwas abkühlen lassen.
  2. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und anschließend die Eier dazugeben.
  3. Das Mehl mit der Speisestärke, dem Backpulver, dem Kakao und den Mandeln vermengen und zu der Butter-Eier-Mischung geben.
  4. Abschließend noch die geschmolzene Schokolade sowie den Baileys Likör dazu geben.
  5. Den Teig in einer vorbereiteten Backform ca. 60 Minuten bei 160°C im Umluftofen backen.
  6. Nach dem Backen den Kuchen nach Belieben mit Puderzucker bestäuben oder einer Puderzucker-Bailey's Glasur überziehen.

Jetzt wünsch ich Euch noch einen tollen Sonntag und bis nächste Woche
Caroline

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen